• Munich Private Equity Partners

Capital with Character

Erfahren Sie mehr Discover more

Über uns

Für unsere Kunden bieten wir maßgeschneiderte Private Equity Portfolios an
und ermöglichen Zugang zu den besten Fondsmanagern weltweit.

Wir stehen für

den höchstmöglichen Kundenservice.

Wir verhalten uns

fair und respektvoll.

Wir fördern

ein positives Arbeitsumfeld.

Wir streben

kontinuierlich nach Verbesserung.

Wer wir sind

Munich Private Equity Partners („MPEP“) ist ein führender Private Equity Berater.

Gründungsjahr

Mrd.
Assets under Management

Mio.
Kapitalzusagen

Fondsinvestments

Das 2011 gegründete Unternehmen wird von John Morrison und Horst Güdel geführt, und ist einer der größten unabhängigen Private Equity Fondsinvestoren in Deutschland.

Mit mehr als € 2,0 Mrd. verwaltetem Vermögen investiert das Unternehmen in führende Private Equity Fonds weltweit.

Mit Investitionen in mehr als 50 Fonds weltweit stellen wir unsere Kompetenz und unseren Zugang zu den besten Fondsmanagern in allen Marktsegmenten unter Beweis.

Mit mehr als 50 Fonds zeigen wir nicht nur unsere Kompetenz, sondern auch unseren Zugang zu den besten Managern in allen Segmenten des Marktes.

Investitions­ansatz

Bei MPEP glauben wir an die Überlegenheit des Private-Equity Modells. Diese Eigentümerstruktur ermöglicht Unternehmen langfristig ausgerichtete Entscheidungen bei gleichzeitiger, starker Interessensangleichung von Unternehmen und Investoren.

Private Equity verstehen wir als einen Weg des Investierens, in dessen Mittelpunkt menschliches Handeln und Kreativität stehen. Deshalb glauben wir, dass Private Equity ertragsreicher ist als andere Asset Klassen und das zumeist unabhängig von der Wirtschaftslage.

Jedes Private Equity Programm sollte darüber hinaus individuell auf die Bedürfnisse der Kunden fokussiert sein, um bestmöglich von den Vorteilen dieser Asset Klasse zu profitieren.

Im Zentrum unseres Ansatzes stehen die proaktive Identifikation von Investitionsmöglichkeiten und der langfristige Aufbau eines partnerschaftlichen Verhältnisses mit den Fondsmanagern.

Unsere Herangehensweise unterscheidet sich dabei substantiell vom Marktstandard, da wir den Private Equity Manager nicht nur als Investor verstehen, sondern vor allem als Unternehmer. Einzelne Fondsgenerationen stellen insofern die Produkte der Fondsmanager dar.

Dank unseres eigenen unternehmerischen Denkens gelingt es uns die Anforderungen und Problematiken der Fondsmanager zu verstehen und ein wahres partnerschaftliches Verhältnis aufzubauen – von Unternehmer zu Unternehmer.

Dabei ist es elementar eine systematische Herangehensweise mit intuitiven Denken und Verständnis der komplexen Gesamtsituation zu verbinden. Beide Elemente, die quantitativen sowie die qualitativen Aspekte der Fondsanalyse wenden wir dabei konsequent und rigoros an.

Während die Fondsselektion ein wesentliches Element der Ergebniserzielung ist, glauben wir, dass nur die besten Fondsmanager tatsächlich in der Lage sind systematisch eine höhere Rendite als ihre Wettbewerber zu erzielen. Wir haben unseren Zugang zu den weltweit besten und erfolgreichsten Fondsmanagern unter Beweis gestellt. Unsere Marktposition ermöglicht uns Zugang selbst zu kleineren, hochrentierlichen Fonds, bei denen Investoren mit überdurchschnittlichen Investitionsgrößen möglicherweise abgelehnt werden.

Aufgrund unserer Teamstruktur gelingt es uns enge und intensive Beziehungen zu Fondsmanagern und anderen Marktteilnehmer aufzubauen und nachhaltig zu pflegen. Diese Nähe ist ein Teil unseres Erfolgsrezeptes. Daneben ist unser Investitionsprogramm groß und etabliert genug, um als seriöser Marktteilnehmer anerkannt zu werden.

Genau aus diesen Gründen sind wir hervorragend positioniert, um Private Equity Portfolios bestmöglich für unsere Kunden zusammenzustellen.

Mit über €2,0 Mrd. verwaltetem Kapital sind wir in einer exponierten Position die Grundprinzipien des nachhaltigen Investierens zu fördern. Darüber hinaus bietet die Langfristigkeit des Private-Equity Modells eine gute Grundlage für nachhaltiges Investieren, da neue Prozess- und Leitideen über einen längeren Zeitraum effektiver eingeführt werden können, ohne kurzfristigen Fokus auf Quartalsergebnisse.

Wir sind überzeugt, dass sich finanzielle Ziele und „richtiges Handeln“ miteinander vereinbaren lassen. Auch wenn MPEP nicht direkt in Unternehmen investiert, werden diejenigen von MPEP beeinflusst, die direkte Kontrolle über die Beteiligungen ausüben.

MPEP folgt den Grundprinzipien des nachhaltigen Investierens der Vereinten Nationen (United Nations Principles for Responsible Investing „UNPRI“). Auf Basis dieser Prinzipien hat MPEP einen speziell auf die Bedürfnisse von MPEP ausgelegten Prozess entwickelt, der das Investitionsteam dabei unterstützt, ESG Risiken eines Fondsmanagers proaktiv und vor einer potenziellen Investitionsentscheidung zu verstehen. Darüber hinaus stellt der Prozess sicher, dass die Grundprinzipien des nachhaltigen Investierens auch nach der Investition laufend mit den Fondsmanagern diskutiert und deren Bedeutung in deren Bewusstsein gerückt wird.

Wir teilen die Überzeugung, dass die Berücksichtigung von ESG Gesichtspunkten nicht nur einen positiven Effekt auf die Performance der Beteiligungen haben, sondern auch eine nachhaltige Beziehung zwischen allen Beteiligten fördert.

Unser Angebot

Ausgewählte Partner

Ascendent Capital Partners

Ascendent Capital Partners

Ascendent Capital Partners ist einer auf den chinesischen Markt fokussierter Private Equity Manager. Die Gründungspartner und die Geschäftsleitung sammelten bei ihrer Arbeit mit führenden internationalen Finanzinstitutionen umfangreiche Investment- und Managementerfahrungen. Das breite Netzwerk, das strategische Know-how und die starke Praxiserfahrung des Managers helfen Unternehmen Wachstumschancen wahrzunehmen, strategische Neuausrichtungen durchzuführen und schließlich deren Firmenwert in dem dynamischen chinesischen Geschäftsumfeld zu erhöhen.

Riverside Asia

Riverside Asia

Riverside Asia ist Teil der Riverside Gruppe; einem global investierenden Private Equity Manager, welcher sich auf den Erwerb von Unternehmen mit einem Wert von bis zu $300 Mio. spezialisiert hat. Riverside Asia kauft Mehrheitsbeteiligungen an Firmen in entwickelten Volkswirtschaften im asiatisch-pazifischen Raum. Der Manager verfügt über ein Büro-Netzwerk in Hong Kong, Singapur, Japan, Melbourne und Seoul.

Kedaara Capital

Kedaara Capital

Kedaara Capital ist ein indischer Private Equity Manager mit einem starken operativen Ansatz. Investitionen erfolgen als Minderheits- und Mehrheitsbeteiligungen. Dabei kombiniert Kedaara die Stärken eines gut vernetzten und hoch erfahrenen, lokalen Beraters mit der großen Erfahrung seines internationalen Private Equity Partners Clayton, Dubilier & Rice. In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Unternehmern und Geschäftsführern unterstützt der Manager mit seinem globalen Netzwerk sowie seinen strategischen und operativen Maßnahmen Unternehmen, um langfriste deren Wettbewerbsfähigkeit und Erfolge sicher zu stellen.

Corpfin

Corpfin

Corpfin wurde 1990 gegründet und ist einer der etabliertesten spanischen Fondsmanager mit Fokus auf das kleinere Marktsegment in Spanien. Investitionen erfolgen in der Regel via Mehrheitsbeteiligungen in verschiedene Sektoren. Corpfins Investitionsteam besitzt ein ausgeprägtes Netzwerk, das direkten Zugang zu Unternehmen ermöglicht. Eine weitere Stärke ist u.a. die bewiesene Fähigkeit des Managers, anspruchsvolle Transaktionen flexibel zu strukturieren.

Mangrove

Mangrove

Mangrove ist ein Manager mit Sitz in Tampa der sich auf Investitionen in kleinere Unternehmen konzentriert. Der Manager unterstützt Eigentümer und Managementteams von nordamerikanischen Unternehmen bei der Durchführung von Management Buy-outs und Buy-ins, Rekapitalisierungen, Nachfolgeregelungen sowie Branchenkonsolidierungen. Der Eckpfeiler von Mangroves Wertsteigerungsansatz ist eine Kombination aus strategischen, personellen, operativen und finanziellen Maßnahmen, durch welche kleinere Unternehmen professionalisiert und in ihrem Wachstum unterstützt werden.

Seidler

Seidler

Seidler ist ein Manager mit Sitz in Los Angeles, der sich auf Wachstumsfinanzierungen im mittleren Marktsegment fokussiert. Das Fundament von Seidlers Investitionsstrategie ist die Fokussierung auf Unternehmen mit starkem, organischen Wachstumspotenzial, welche in den meisten Fällen auch Marktführer in einer spezifischen Nische sind. Seidler hat sich auf diejenigen Transaktionen spezialisiert, für die traditionelle Investitionshäuser oftmals nicht gut gerüstet sind: Minderheitsbeteiligungen unter der Verwendung von wenig oder keinem Fremdkapital bei gleichzeitig verlängertem Investitionshorizont.

Fortissimo

Fortissimo

Fortissimo Capital ist ein führender israelischer Private Equity Fondsmanager, der mit seinen Fonds in öffentlich gehandelte und private Technologie- und Industrieunternehmen in Israel investiert, die sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien befinden. Der Manager fokussiert sich dabei auf Unternehmen, die sich an einem Wendepunkt in der Unternehmensentwicklung befinden und strategische Unterstützung benötigen. Das Spektrum des Managers umfasst dabei klassische Wachstumsfinanzierung sowie Special-Situations-Investitionen und Turnarounds.

HGCapital

HGCapital

HgCapital zählt zu den führenden Private Equity Gesellschaften in Europa und verfügt über Büros in London und München, von denen aus eine paneuropäische Investitionsstrategie verfolgt wird. Die Gesellschaft zeichnet sich durch die Bildung von kleineren Investitionsteams mit spezifischer Sektorexpertise aus, die einem wohl definierten Investment- und strengem Monitoringprozess folgen. Mit der Investition in HgCapital 7 wird das Management-Team des Fonds bereits in der dritten Fondsgeneration von der RWB unterstützt.

AccelKKR

AccelKKR

Accel-KKR ist ein führendes, auf Technologieinvestitionen fokussiertes Private Equity Unternehmen. Von seinen Büros in Menlo Park, Atlanta und London investiert der Manager ausschließlich in Software- und technologiebasierte Dienstleistungsunternehmen im mittleren Marktsegment. Der Manager verfolgt einen Wertsteigerungsansatz, in dessen Zentrum profitables Wachstum steht. Typische Transaktionen für Accel-KKR sind unter anderem Akquisitionen von eigentümergeführten Unternehmen oder von Unternehmen mit eingeschränktem Gesellschafterkreis, Ausgliederungen von Geschäftsbereichen börsennotier Unternehmen, Going Private Transaktionen und strukturierte Minderheitsbeteiligungen.

Ardian

Ardian

MPEP hat in Ardian’s Secondary Fonds investiert. Der Fondsmanager hat ein spezielles Fachwissen im Bereich Zweitmarkttransaktionen und fokussiert sich auf den Erwerb von großen, reifen Private Equity Portfolien durch Sekundärtransaktionen und Direktbeteiligungen an nicht börsennotierten Gesellschaften, die typischerweise von Banken und Versicherungen verkauft werden. Der geographische Fokus der Transaktionen liegt vor allem auf Europa und den USA.

Montana Capital Partners

Montana Capital Partners

Montana Capital Partners ist ein Schweizer Private Equity Investor mit Fokus auf Sekundärmarkttransaktionen. Die meist reifen Fonds oder Fondsanteile werden überwiegend direkt vom Verkäufer erworben und beinhalten zum Teil enorme Preisabschläge. Die Gesellschaft lanciert Investitionsprogramme für ihre Investoren, die aufgrund des späteren Investitionszeitpunktes in Verbindung mit frühzeitigen Ausschüttungen einer deutlichen Reduzierung des J-Curve Effektes unterliegen.

Committed Advisors

Committed Advisors

Committed Advisors ist ein französischer Private Equity Manager, der sich auf die Akquise von reifen, mittelgroßen Sekundärmarkttransaktionen spezialisiert hat. Die beiden Gründer des Managers sind ehemalige Direktoren des erfolgreichen Sekundärmanagers Ardian, der mehrere Milliarden verwaltet. Committed Advisors unterhält derzeit Büros in Paris und Sydney und ist sowohl in Europa, den USA als auch Asien aktiv.

Team

Die Mitglieder des MPEP Teams verfügen über verschiedene akademische Ausbildungen, Hintergründe und Herkunft. Allen gemeinsam ist die Leidenschaft für Private Equity.

Unsere Kultur ist offen, dynamisch und von Unternehmertum geprägt. Innerhalb unserer flachen Hierarchiestruktur ist jeder unserer Mitarbeiter permanent gefordert, darüber nachzudenken, wie unsere Prozesse und Herangehensweisen verbessert werden können. Durch offene Feedbackrunden zwischen Teammitgliedern fördern wir eine transparente und kontinuierliche Kommunikation unserer Mitarbeiter.

Das Investmentteam ist in drei Regionen organisiert. Jedes dieser Teams ist in seinem jeweiligen Markt hochspezialisiert. Dennoch findet ein aktiver und regulärer Austausch zwischen den Teams statt: so partizipieren beispielsweise alle Mitglieder in den wöchentlichen Team-Meetings, um sicher zu stellen, dass jedes Mitglied des MPEP Teams mit allen Aktivitäten innerhalb der Unternehmung vertraut ist.

Im Moment haben wir keine offenen Stellen ausgeschrieben.

Derzeit haben wir keine offenen Stellen ausgeschrieben. Sollten Sie dennoch Interesse an einer Kariere in unserem Unternehmen haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
human.resources@mpep.com.

Kontakt

Munich Private Equity Partners GmbH

Keltenring 5
82041 Oberhaching
Deutschland

Telefon: +49 89 / 66 66 94 - 435
Fax: +49 89 / 66 66 94 - 45
E-Mail: info@mpep.com

RWB (Shanghai) Private Equity Partner Inc.

Shanghai World Financial Center
17T43, 17F, 100 Century Avenue
China

Telefon: +86 21 / 61 62 10 - 98
Fax: +86 21 / 61 62 10 - 90
E-Mail: info@mpep.com

© 2015 by Munich Private Equity Partners GmbH

Impressum

Munich Private Equity Partners GmbH
Keltenring 5
82041 Oberhaching

Telefon: +49 (0) 89 / 66 66 94 - 435
Fax: +49 (0) 89 / 66 66 94 - 45
E-Mail: info@mpep.com
Internet: www.mpep.com

Geschäftsführer: Horst Güdel, John Morrison

Firmensitz:
Oberhaching
Registergericht:
Amtsgericht München
Registernummer:
HRB 194487

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag:
Horst Güdel
Munich Private Equity Partners GmbH
Keltenring 5
82041 Oberhaching

Rechtliche Hinweise und Haftungsausschluss:

  1. Diese Webseiten dienen ausschließlich der Information über die Munich Private Equity Partners GmbH. Die Texte, Bilder, Grafiken und das Layout sowie die gesamte graphische Gestaltung dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt.
  2. Die Inhalte dieser Webseiten dienen lediglich allgemeinen Informationszwecken. Auch wenn alle Angaben auf Ihre Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft wurden, kann das Auftreten von Fehlern oder Ungenauigkeiten in Einzelfällen nicht ausgeschlossen werden. Die Munich Private Equity Partners GmbH übernimmt deshalb hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität ihrer Webseiten keine Haftung für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen innerhalb dieses Internetangebotes entstehen.
  3. Die Munich Private Equity Partners GmbH behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
  4. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Munich Private Equity Partners GmbH keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
  5. Sofern innerhalb des Internetangebots der Munich Private Equity Partners GmbH die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, erfolgt diese Angabe der Daten durch den Nutzer ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die Munich Private Equity Partners GmbH erklärt ausdrücklich, dass diese Daten nur zu dem angegebenen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Alle Angaben werden gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.

Datenschutzhinweis

Die Munich Private Equity Partners GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff können auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert werden, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzbestimmungen der Munich Private Equity Partners GmbH gebunden. Soweit wir gesetzlich oder aufgrund gerichtlicher Entscheidung dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, so haben Sie jederzeit das Recht deren Löschung zu verlangen. Ausgenommen hiervon sind Daten, die wir für abrechnungs- und buchhalterische Zwecke benötigen.

Einsatz von Cookies

Wir setzen "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW) ein. Sie helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

In einigen Bereichen unseres Angebots verwenden wir Cookies, um Benutzerfunktionen zu realisieren. Auf bestimmten Seiten werden Anzeigen von Unternehmen oder Agenturen direkt geliefert. Hier kommen möglicherweise Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten der Munich Private Equity Partners GmbH: info@mpep.com. Die rasante Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in unseren Datenschutzbestimmungen erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Stand:
Oberhaching, im September 2011

Horst Güdel

Horst Güdel

Herr Güdel ist Gründungsgesellschafter und Vorstand der RWB Group AG, des Mutterkonzerns von MPEP. Gegründet im Jahr 1999 und mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als €2.0 Mrd.. gehört sie heute zu den erfahrensten Dachfondsinvestoren Deutschlands.

Aufgrund seiner mehr als zwanzigjährigen leitenden Tätigkeit in verschiedenen Sektoren der Finanzwirtschaft verfügt Herr Güdel über ein ausgeprägtes Netzwerk zu Führungskräften im öffentlichen und privaten Kreditgewerbe und über intensive internationale Kontakte in den Bereichen M&A (Mergers & Acquisitions) und Private Equity.

Seine Artikel und Kommentare zum Thema Beteiligungsfinanzierung und Fondsinvestitionen erschienen in der Wirtschaftspresse.

John Morrison

John Morrison

John Morrison ist seit über 19 Jahren im Private Equity Geschäft tätig und hat jahrelange Erfahrung als institutioneller Investor sowie als Fondsmanager für direkte Unternehmensbeteiligungen. Bevor er 2011 zur MPEP kam, war er als Direktor bei Alliance Trust Private Equity Partners, einer börsennotierten Kapitalanlagegesellschaft, verantwortlich für das Private Equity Programm in Europa.

Nach seinem Studium der Finanzwissenschaften in Edinburgh startete er seine Karriere im Jahr 1991 bei Ernst&Young in Edinburgh, Schottland als Wirtschaftsprüfer und wechselte im Jahr 1995 zu Fisher Hoffman Sithole nach Johannesburg, Südafrika. John Morrison ist staatlich geprüfter Wirtschaftsprüfer.

Christopher Bär

Christopher Bär

Christopher Bär ist seit 2008 in der RWB Gruppe tätig und leitet das nordamerikanische Investitionsprogramm der MPEP. Dabei ist er nicht nur Mitglied des MPEP Investitionsausschusses, sondern nimmt verschiedene Advisory Mandate für Portfolio Fonds wahr. Bevor er zur RWB Gruppe stieß, war er im Bereich Asset Management tätig.

Christopher hat einen Diplom-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre der Universität Nürnberg/Erlangen und ist darüber hinaus ein Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).

Zhangxing Zhu

Zhangxing Zhu

Zhangxing "Tony" Zhu kam im Jahr 2009 zur RWB Gruppe. Er führt das Asien-Team in München und Shanghai und ist Mitglied des MPEP Investitionsausschusses. Vor MPEP arbeitete er bei der DWS – Deutsche Bank Group in Frankfurt und für Lucent Technologies in Nanjing und Chicago.

Tony hat einen Master Abschluss in Electrical Engineering der Southeast University in Nanjing und einen MBA in Technology Management der Technischen Universität Hamburg.

Lei Li

Lei Li

Lei Li kam im Jahr 2013 zu MPEP und arbeitet für das Asien-Team. Sie ist verantwortlich für das Deal Sourcing, Analyse und Post Investment Monitoring der Fonds in Asien sowie für MPEPs Geschäftsentwicklung in der Region. Lei arbeitet im Shanghai Office und war zuvor im Investitionsteam des chinesischen Private Equity Fondsmanager Hony Capital tätig.

Lei hat einen Bachelor in Finance der Beihang University in Beijing und einen MBA der Duke University in Durham.